Bau Info vom

Baubranche klagt über Fachkräftemangel

Der Mangel an Fachpersonal in der Bauwirtschaft hat sich weiter verschärft, wie eine aktuelle Umfrage des ifo-Institutes (München) ergibt. Demnach fehlten in rund 34,1 Prozent der Betriebe im Oktober geeignete Fachkräfte. Im Vergleich zum Vormonat entspricht das einem Plus von 0,6 Prozent. Gleichzeitig bleibe die Nachfrage nach Bauleistungen sehr hoch und die Auftragsbücher seien prall gefüllt, so der ifo-Forscher Felix Leiss. Im Hochbau liege die Reichweite von Auftragsbeständen derzeit sogar bei 5,2 Monaten.

Mehr Informationen

Quelle: meistertipp.com